Neuigkeiten

ADFC | Geschäftsführerin Anne-Kathrin Schneider am 10. Juni 2021 in Berlin

Schneider und Mattner führen ADFC-Bundesgeschäftsstelle als Doppelspitze

17.06.2021

Mit Ann-Kathrin Schneider bekommt der ADFC eine neue Bundesgeschäftsführerin. Sie wird zusammen mit Maren Mattner ab dem 1. August 2021 die erste weibliche Doppelspitze der ADFC-Bundesgeschäftsstelle bilden.

Screenshot des Treffens bei Jitsi

Radverkehr im Gespräch: Herr Keune

Auf Einladung des ADFC Hagen diskutierte der technische Beigeordnete der Stadt Hagen mit Interessierten zahlreiche Fragen / Probleme zum Thema Radverkehr in Hagen.

Neue Fahrradbügel in der City

Neue Fahrradbügel in der Hagener City

Lennerenaturierung

Lennerenaturierung

Im Zuge der Lennerenaturierung entsteht ein neuer asphaltierter Fuß- und Radweg.

die Träger der abgerissenen Kragplatte

Radverkehrsnetz und neue Marktbrücke

Der Neubau der Marktbrücke in Hagen geht voran. Vor kurzem wurden die Stahlträger eingesetzt. Wie sieht jedoch in dem Zusammenhang die Planung des Radverkehrs aus?

Fahrrad in Einkaufstraße

Lokaler Handel überschätzt die Rolle des Autos

21.07.2021

Wie wichtig sind Pkw-Parkplätze für den Umsatz des Einzelhandels? Weniger wichtig als viele Händler*innen glauben. Eine Umfrage zum Mobilitätsverhalten in zwei Berliner Einkaufsstraßen klärt, mit welchen Verkehrsmitteln Einkäufe gemacht werden.

Studie will Unfälle und Beinahunfälle erfassen und sucht Teilnehmer*innen.

Studie zu Unfällen und Beinahunfällen sucht Teilnehmende

12.07.2021

Die Medizinische Hochschule Hannover sucht Teilnehmende für eine wissenschaftliche Studie zu Unfällen. Untersucht werden sollen Unfälle, Allein- und Beinaheunfällen von Fahrrädern und Pedelecs, um Maßnahmen für mehr Sicherheit abzuleiten.

Fahrradquartier Ellener Hof

Fahrradquartier Ellener Hof in Bremen

09.07.2021

Im Sommer 2018 hatten die Bauarbeiten für das Fahrradquartier Ellener Hof in Bremen-Osterholz begonnen – nun wurde das Ergebnis präsentiert. Für Radfahrerinnen und Radfahrer bedeutet das zukünftig mehr Komfort und Sicherheit.

Radfahrer sollten wissen, was nach einem Unfall zu tun ist.

Mehr verunglückte Radfahrende

07.07.2021

Die Zahl der Verkehrstoten ist 2020 zurückgegangen. Allerdings ist bei den getöteten Radfahrenden erneut der geringste Rückgang zu verzeichnen. Entgegen dem Trend im Gesamtverkehr stieg 2020 die Zahl der verunglückten Radfahrenden an.

zur Seite Neuigkeiten

Termine


Alle weiteren Termine

    Ich möchte dabei sein!

    Bleiben Sie in Kontakt