Termine - Termine - Termine - Termine

 

Am Samstag, 30.4., ist der ADFC Hagen beteiligt am Tag der Aktiven Mobilität (Kinderfahrradparcours, Infostand, Vorträge, Bikecheck, Ausstellung...). Am 8.5. findet die Sternfahrt nach / in Düsseldorf statt. Weitere interessante Termine im Text.

 

Fahrradampel
Fahrradampel © AdobeStock | laurent dambies

Das Klimabündnis Hagen veranstaltet am Dienstag, den 26. April 2022 um 18:30 Uhr eine Online-Befragung der Kandidaten für die NRW Landtagswahl des Wahlkreises 103 (Hagen I). Anderthalb Stunden lang werden die Vertreter der fünf ausgewählten Parteien (CDU, FDP, Grüne, Linke, SPD) per Zoom zu ihren Vorstellungen zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit in NRW für die nächsten fünf Jahre befragt.

Über den nachfolgenden Link kann man am Webinar ohne Anmeldung teilnehmen: https://us06web.zoom.us/j/82482263477.

Die Veranstaltung wird von Svea Rosenbaum (Fridays for Future Hagen) und Guido Nogga (Ecodrive) moderiert und auch auf Youtube gestreamt werden. Die Zuhörer können sich mit Fragen im Chat in die Diskussion einschalten.

Die Kandidatinnen und Kandidaten werden im Einzelgespräch von einem Mitglied des Klimabündnisses zum Problem des Klimawandels, seinen Folgen und beabsichtigten Handlungsoptionen seiner/ihrer Partei befragt. Im zweiten Teil werden mit allen Kandidaten wichtige Aspekte des Themas auf Landesebene diskutiert.

Angesichts der Dringlichkeit der Probleme des Klimawandels, dessen Auswirkungen Hagen im letzten Jahr schwer getroffen haben, sowie des aktuellen Krieges in der Ukraine, hoffen die Organisatoren auf eine interessante Veranstaltung und konkrete Vorschläge zur Lösung der dringenden Zukunftsfragen durch die Kandidatinnen und Kandidaten.


Am Tag der Aktiven Mobilität geht es um aktive Fortbewegung. Auf dem Friedrich-Ebert-Platz baut der ADFC einen Kinderfahrradparcours auf und vor dem M12/Touristinformation (Mittelstr. 12) wird es einen Infostand und Bikecheck geben. Im M12 gibt es zudem eine Mobilitätsausstellung und verschiedene Vorträge.

Der Tag der Aktiven Mobilität findet statt am Samstag, 30.4.2022 von 11:00 bis 15:00, in Kooperation mit Verkehrswende Hagen, dem VCD und FUSS e.V.. Wir freuen uns über zahlreiche Interessierte!

Weitere Infos hier!


Bei der Sternfahrt nach Düsseldorf am Sonntag, 8.5.2022, geht es darum, die Politik vor der Landtagswahl noch einmal an die Bedeutung von Rad- und Fußverkehr zu erinnern.

Eine Woche vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen demonstriert am 8. Mai 2022 in Düsseldorf ein breites Bündnis von Umwelt- und Verkehrsverbänden und Initiativen für eine konsequente Verkehrswende. Unter dem Motto „#VerkehrswendeJetztNRW – Klimaneutral, umweltfreundlich, sozial gerecht“ ruft das Aktionsbündnis zur Teilnahme auf.

Das Bündnis fordert: „Die künftige Landesregierung muss endlich aktiv werden und eine konsequente Verkehrswende angehen. Der Verkehr ist der einzige Sektor, in dem der CO2-Ausstoß seit 30 Jahren nicht gesunken ist. Dabei zeigen die gerade erst veröffentlichten Zahlen des Weltklimarats IPCC, dass wir jetzt dringend handeln müssen, um das 1,5 Grad-Ziel beim Klimaschutz noch zu erreichen. Und Putins grausamer Angriffskrieg führt uns vor Augen, wie zerbrechlich der Frieden in Europa ist und dass unsere Abhängigkeit von fossilen Treibstoffen in eine Sackgasse geführt hat. Daher #VerkehrswendeJetztNRW, denn so darf es nicht weitergehen!“

Der ADFC Hagen plant keine Zulaufroute, aber aus zahlreichen anderen Städten aus NRW gibt es Zubringer: https://verkehrswendejetzt.nrw/routen/


Am 13.6. startet das Stadtradeln in Hagen. Hier können fleißig Radkilometer gesammelt werden - um CO2 zu sparen, einen Preis zu gewinnen oder einfach nur zum Spaß. Die Aktion läuft bis zum 3. Juli. Wer nebenbei über Radverkehrshindernisse stolpert (hoffentlich nicht im wörtlichen Sinn), hat die Möglichkeit, Mängel per App oder online zu melden. Hier kann man sich bisher Gemeldetes ansehen.

 

https://hagen.adfc.de/neuigkeit/termine-termine-termine-termine

    Bleiben Sie in Kontakt